BannerbildBannerbild

Hier dreht sich alles um Sie!

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Windenergie

 

Die Windenergie leistet in Deutschland bereits einen wichtigen Beitrag zur Energieerzeugung. Durch die Produktion von großen Mengen klimafreundlichen, CO2-neutralen Stroms (130 TWh in 2020; Quelle: BWE) ist sie ein wichtiger Pfeiler der politisch beschlossenen und gesellschaftlich gewollten Energiewende.

 

Bereits in früheren Zeiten hatten historische Windkraftanlagen eine große Bedeutung für Handwerk und Landwirtschaft, beispielsweise zum Mahlen von Getreide oder dem Antrieb von Schöpfwerken. Heute nutzen immer mehr Landwirte ihre Flächen auch zur Erzeugung von Windstrom. Von den in Deutschland installierten 30.000 Windenergieanlagen mit ca. 55.000 MW Nennleistung (Stand: 31. Dez. 2020; Quelle: BWE) werden immer mehr Windparks von Landwirten selbst betrieben. Mit dem eigenen Betrieb eines Windparks können hohe Renditen erzielt werden. Um das notwendige Eigenkapital aufzubringen, können Landwirte und Landeigentümer selbst investieren und ihre Nachbarn, betroffene Anwohner und die Gemeinden selbst bei Bürgerwindparks an dem Vorhaben beteiligen.

 

 

 

 

BVNON Dienstleistung – und Projektentwicklungs GmbH

 

Mit unserem BVNON-Projektentwicklungsteam bieten wir Landwirten und Landeigentümern unsere Dienstleistung für sämtliche Arbeitsschritte von der Planung bis zum Bau und Betrieb des Windparks an. Dazu gehören u.a. die anfängliche Vertragserstellung, die Gesellschaftsgründung, technische Planung, Bauleitplanung, Berücksichtigung der naturschutzfachlichen Belange, Auswahl von Fachgutachten, Genehmigungsbeantragung, Finanzierungsberatung, der Windenergieanlageneinkauf, der Bau und schließlich die Betriebsführung des Windparks.

 

 

 

Wind
WIND Flügel

 

Mit unserer Hilfe können die Landwirte und Landeigentümer ihr eigenes Windparkprojekt entwickeln und umsetzen. Die BVNON Windkraft GmbH und die BVNON Dienstleistung – und Projektentwicklungs GmbH verfolgen das Ziel, die größtmögliche Wertschöpfung bei den Landeigentümern zu belassen und nicht aus der Hand zu geben.

 

Für die Projektentwicklung ist das oberste Gebot eine transparente Planung. In einem ersten Informationsgespräch werden den Landeigentümern die einzelnen Schritte und die damit verbundenen Kosten verdeutlicht. Dabei wird zunächst geklärt, welche Technik eingesetzt wird, auf welchen Flächen die Errichtung des Windparks möglich ist und welche Arten der Projektentwicklung in Frage kommen. Bei für Windenergie geeigneten Flächen wird zur eigenen Sicherheit die Bündelung der Flächen empfohlen. Maßgeblich sind für uns aber stets die Wünsche der Landeigentümer.

 

 

 
Bundesverband Windenergie e.V.

 

Seit Anfang 2014 ist die Dienstleistungs- und Projektentwicklungs GmbH Mitglied des BWE. Der Bundesverband Windenergie e.V. hat seit seiner Gründung 1996 maßgeblich zu einem erfolgreichen Ausbau der Windenergie in Deutschland. Mit über 20.000 Mitgliedern gehört er zu den weltweit größten Verbänden der Erneuerbaren Energien.

 

Weiterführende Informationen erhalten Sie hier.

WIndpark Wendhausen

Das Team

Wolf Winkelmann

 

 

 

 

 

Wolf Winkelmann

Geschäftsführer

 

Geschäftsstelle Lüneburg

 

 

 

 

 

 

 

 

Andrea Meyer

Sekretariat

 

Teamassistenz, Teamunterstützung, Korrespondenz, Terminkoordination

 

Telefon: (04131) 86292-43
E-Mail: 

Andrea Meyer
Frederik Backerra

 

 

 

 

Frederik Backerra
Syndikusanwalt

 

Regionalplanung (RROP), Verträge zur Grundstücksnutzung für Windenergieanlagen inkl. Abstandsbaulastflächen, Verträge für Infrastrukturtrassen (Kabel- und Wegenutzung), Verträge für Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen, Gesellschaftsverträge (GmbH- und KG-Verträge), Projektentwicklungsvertrag, Städtebauliche Verträge, Windenergieanlageneinkauf (Liefer- und Serviceverträge)

 

Telefon: (04131) 86292-58
E-Mail: 

 

 

 

 

 

Steffen Föllner
Dipl.-Ing. für Landschaftsplanung

 

Windparkplanung, Abstimmung mit Grundstückseigentümern, Behörden und Gutachtern, Erstellung von BImSchG-Antragsunterlagen, Ansprechpartner im BWE-Regionalverband für die Landkreise Uelzen, Lüneburg und Lüchow-Dannenberg

 

Telefon: (04131) 86292-51
E-Mail:

Steffen Föllner
Maik Teubner

 

 

 

 

 

Maik Teubner
Dipl.-Ing. Raumplanung

 

Räumliche Analysen, Überprüfung von Potenzialflächen für Windenergie, Erstellung von Windparklayouts/Micrositing, Abstimmung mit Windgutachtern, Technische Planung, Erstellung von Baugenehmigungsunterlagen nach BImSchG

 

Telefon: (04131) 86292-56
E-Mail: