Das Elbe-Wendland bringt Messebesuchern Glück - Berliner entdecken „Lieblingsplätze!“ der Samtgemeinden Gartow und Dahlenburg

„Lieblingsplätze!“ – „zum Erleben“, „zum Entspannen“ und „zum Genießen“, lautet das Motto des gemeinsamen Messeauftrittes der Region Elbe-Wendland auf der Internationalen Grünen Woche 2020.

Weiterlesen …

Junges Gemüse und Archewurst locken Messebesucher

Amt Neuhaus und Scharnebeck präsentieren „Lieblingsplätze!“ und Lieblingswurst in und aus der Region
 
„Das Motto unseres Standes bei der diesjährigen Grünen Woche trifft genau den Kern dessen, was die Gäste bei uns erwarten!“, so Amt Neuhaus` Bürgermeister Andreas Gehrke begeistert. An Tag vier der Internationalen Grünen Woche 2020 in Berlin, standen die Gemeinde Amt Neuhaus und die Samtgemeinde Scharnebeck im Mittelpunkt des Messeauftrittes der Ausstellergemeinschaft Elbe-Wendland, der in diesem Jahr „Lieblingsplätze!“ in der Region thematisiert. „Im Amt Neuhaus finden Besucher wunderschöne Plätze zum Entspannen, Genießen und Erleben. Und ich persönlich freue mich besonders über das Verkostungsquiz verschiedener Archeprodukte durch Besucher auf der Bühne. Denn auch die Zuschauer lernen dabei eine Menge über die Vielfalt der Produkte aus unserer Region,“ so Gehrke weiter.

Weiterlesen …

„Stell-Dich-ein der Königinnen aus der Region“ in Berlin

Dass "Erleben", "Genießen" und "Entspannen" eine hervorragende Kombination bilden, die man ganz besonders gut in der Region Elbe-Wendland erleben kann, bewies die gleichnamige Ausstellergemeinschaft am dritten Messetag der Internationalen Grünen Woche 2020. Das diesjährige Motto lautet „Lieblingsplätze!“ und es war am Sonntag an den Samtgemeinden Elbtalaue und Ostheide, ihre potentiellen „Lieblingsplätze!“ zum Entspannen, zum Erleben und zum Genießen den Messebesuchern in Berlin nahezubringen.

Weiterlesen …

Erleben, Genießen und Entspannen im Wendland - Lüchows „Lieblingsplätze“ begeistern Berliner Messepublikum

Am ersten Messesamstag bei der Internationalen Grünen Woche 2020 nutzten die Stadt und die Samtgemeinde Lüchow (Wendland) die Chance, einem breiten Messepublikum besonders sehenswerte Plätze im Wendland nahzubringen.

Weiterlesen …

BVNON bei erster Internationaler Grünen Woche im neuen Jahrzehnt: Bei Bibern oder im Biergarten – Stadt Bleckede präsentiert „Lieblingsplätze!“ auf der IGW in Berlin

Weit geht der Blick über die Elbe, die Fähre pendelt über den Strom – und gleichzeitig lädt die Ruhe in luftiger Höhe zum Genießen ein. Kein Wunder, ist die Aussichtsplattform vom 20 Meter hohen Turm des Biosphaerium Elbtalaue doch einer von zwei „Lieblingsplätze(n)!“, die heute auf der Grünen Woche in Berlin den Gästen empfohlen werden.

Weiterlesen …

BVNON bei Veranstaltung zu GAP 2020 im Rahmen der IGW in Berlin

Am 15.01.2020 fand eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung des DBV zum Thema: “EU-Agrarförderung in den 2020er Jahren“ im Rahmen der Internationalen Grünen Woche in Berlin statt, die auch Vertreter des BVNON wahrnahmen.

Weiterlesen …

Ackerbaustrategie Niedersachsen: dritte Sitzung der Arbeitsgruppe „Umwelt und Biodiversität“

Am 09.01.2020 fand die dritte Sitzung der Arbeitsgruppe „Umwelt und Biodiversität“ zur Erarbeitung der Niedersächsischen Ackerbaustrategie in Hannover statt. Auch BVNON-Geschäftsführer Johannes Heuer nahm wieder an der Veranstaltung teil. 

Weiterlesen …

„Lieblingsplätze!“ auf der Lieblingsmesse in Berlin

Die Standgemeinschaft Elbe-Wendland präsentiert auf der Internationalen Grünen Woche 2020 unter dem Motto „Lieblingsplätze!“ Orte zum Erleben, Genießen und Entspannen.
 

Weiterlesen …

Auftaktveranstaltung des Projektes NKI: Klimabauern – Landwirtschaft macht Klimaschutz

Aktueller könnte die Diskussion kaum sein. Am 16. Dezember fand die Auftaktveranstaltung für das Projekt „NKI: Klimabauern – Landwirtschaft macht Klimaschutz“ in Uelzen statt. Etwa 80 interessierte Landwirtinnen und Landwirte nahmen teil und diskutierten mit.

Weiterlesen …

Unsere Geschäftsstellen:

Lüchow-Dannenberg
Senator-Sandhagen-Str. 1
29439 Lüchow
Tel. 0 58 41 / 97 70 - 0
Fax 0 58 41 / 97 70 - 99

Lüneburg
Altenbrücker Damm 6
21337 Lüneburg
Tel. 0 41 31 / 86 29 2 - 3
Fax 0 41 31 / 86 29 2 - 55

Uelzen
Willhelm-Seedorf-Str. 1
29525 Uelzen
Tel. 05 81 / 97 36 69 - 0
Fax 05 81 / 97 36 69 - 10