November 2017

06.11.2017 (Montag) , 19:30 Uhr

AKJL Auftaktveranstaltung - Den Bauern des Vertrauens - Gibt es ihn noch?


Veranstalter: AKJL Uelzen, Lüneburg und Lüchow-Dannenberg
Veranstaltungsort: Stadthalle Uelzen

Referent: Sönke Hauschild vom Bauernverband Schleswig-Holstein, Rendsburg -  dort zuständig für Agrarstruktur, Schweine und Fördermaßnahmen.

Der Eintritt für Mitglieder mit Ausweis ist frei, Nichtmitglieder zahlen 5,- €.

13.11.2017 (Montag) , 19:30 Uhr

Mitarbeiter finden und binden


Veranstalter: AKJL Uelzen
Veranstaltungsort: Aula der Berufsschule, Esterholzer Str. 71, Uelzen

Genauere Informationen finden Sie unter der Rubrik "Junglandwirte", "Arbeitskreis Uelzen".

20.11.2017 (Montag) , 19:00 Uhr

Jahreshauptversammlung des Bezirksverbandes Lüneburg West


Veranstalter: BVNON e.V.
Veranstaltungsort: Grätsch`s Gasthaus Niedersachsen, Amelinghausen
21.11.2017 (Dienstag) , 19:30 Uhr

Betrieb und Banken - (K)Eine Liebesheirat?


Veranstalter: AKJL Lüchow-Dannenberg
Veranstaltungsort: Hotel Ratskeller, Lange Str. 56, Lüchow

Genauere Informationen finden Sie unter der Rubrik "Junglandwirte", "Arbeitskreis Lüchow-Dannenberg".

22.11.2017 (Mittwoch) , 19:00 Uhr

Klönabend


Veranstalter: AKJL Lüneburg
Veranstaltungsort: Wassermühle Heiligenthal

Genauere Informationen finden Sie unter der Rubrik "Junglandwirte", "Arbeitskreis Lüneburg".

23.11.2017 (Donnerstag) , 09:30 Uhr

Jahreshauptversammlung des Bezirksverbandes Lüneburg Ost


Veranstalter: BVNON e.V.
Veranstaltungsort: Gast- und Ferienhof Trapp, Ellringen
27.11.2017 (Montag) , 19:30 Uhr

Jahreshauptversammlung des Bezirksverbandes Lüneburg Elbmarsch


Veranstalter: BVNON e.V.
Veranstaltungsort: Nienau`s Gasthaus, Artlenburg
27.11.2017 (Montag) , 19:30 Uhr

Zeitmanagement - den Zeitfressern auf der Spur


Veranstalter: AKJL Uelzen
Veranstaltungsort: Aula der Berufsschule, Esterholzer Str. 71, Uelzen

Genauere Informationen finden Sie unter der Rubrik "Junglandwirte", "Arbeitskreis Uelzen".

29.11.2017 (Mittwoch) , 10:00 - 09:17 Uhr

„Ackerbau – Chancen im Ökolandbau“


Veranstalter: BVNON, Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen GmbH
Veranstaltungsort: Akzent Hotel Deutsche Eiche

Der Ökolandbau bietet Landwirten bei derzeit guten Preisen und steigender Nachfrage eine attraktive wirtschaftliche Perspektive. Bio-Abnehmer aus dem Großraum Uelzen haben sich zusammengeschlossen. Gemeinsam suchen sie die ackerbaulichen Haupterzeugnisse von Marktfruchtbetrieben. Auf der Info-Veranstaltung „Ackerbau – Chancen im Ökolandbau“ stellen Bio-Abnehmer die Marktchancen vor. Experten sprechen über produktionstechnische Maßnahmen und diskutieren betriebswirtschaftliche Kennzahlen.

30.11.2017 (Donnerstag) , 09:00 - 08:54 Uhr

Bauerntag Lüchow


Veranstalter: BVNON, Landberatung Lüchow-Dannenberg, Maschinenring Lüchow-Dannenberg
Veranstaltungsort: Gildehaus Lüchow

Tagesablauf:

 

  9.00 Uhr     Einlass, Tagungspauschale: 20,00 € / Teilnehmer

 

10.00 Uhr     Eröffnung und Begrüßung

Adolf Tebel, Vorstand Bauernverband Nordostniedersachsen e. V.

 

 

10.10 Uhr     Grußworte   

 

 

10.30 Uhr     Vortrag:    Landwirtschaft im Spannungsfeld der Gesellschaft.

                                           Was wünscht der Bürger? Was zahlt der Verbraucher?

                        Referent:  Mag. Christian Dürnberger

                        Einleitung durch Dietrich Kruse, Landberatung

           

 

12.00 Uhr     Mittagessen

 

 

13.30 Uhr     Podiumsdiskussion:

Niedersachsen nach der Wahl – Worauf müssen sich die Bauern einstellen?

Moderation:  Ralf Stephan, Chefredakteur der „LAND & Forst“

und Jürgen Schulze, Vorstand Landberatung

Lüchow-Dannenberg e. V.

Gäste:            politische Vertreter von CDU, SPD, Grüne, FDP, AfD

                       

 

15.00 Uhr     Schlusswort

                        Holger Busse, Vorstand Maschinenring Lüchow e. V.

 

November 2017

06.11.2017 (Montag) , 19:30 Uhr

AKJL Auftaktveranstaltung - Den Bauern des Vertrauens - Gibt es ihn noch?


Veranstalter: AKJL Uelzen, Lüneburg und Lüchow-Dannenberg
Veranstaltungsort: Stadthalle Uelzen

Referent: Sönke Hauschild vom Bauernverband Schleswig-Holstein, Rendsburg -  dort zuständig für Agrarstruktur, Schweine und Fördermaßnahmen.

Der Eintritt für Mitglieder mit Ausweis ist frei, Nichtmitglieder zahlen 5,- €.

21.11.2017 (Dienstag) , 19:30 Uhr

Betrieb und Banken - (K)Eine Liebesheirat?


Veranstalter: AKJL Lüchow-Dannenberg
Veranstaltungsort: Hotel Ratskeller, Lange Str. 56, Lüchow

Genauere Informationen finden Sie unter der Rubrik "Junglandwirte", "Arbeitskreis Lüchow-Dannenberg".

30.11.2017 (Donnerstag) , 09:00 - 08:54 Uhr

Bauerntag Lüchow


Veranstalter: BVNON, Landberatung Lüchow-Dannenberg, Maschinenring Lüchow-Dannenberg
Veranstaltungsort: Gildehaus Lüchow

Tagesablauf:

 

  9.00 Uhr     Einlass, Tagungspauschale: 20,00 € / Teilnehmer

 

10.00 Uhr     Eröffnung und Begrüßung

Adolf Tebel, Vorstand Bauernverband Nordostniedersachsen e. V.

 

 

10.10 Uhr     Grußworte   

 

 

10.30 Uhr     Vortrag:    Landwirtschaft im Spannungsfeld der Gesellschaft.

                                           Was wünscht der Bürger? Was zahlt der Verbraucher?

                        Referent:  Mag. Christian Dürnberger

                        Einleitung durch Dietrich Kruse, Landberatung

           

 

12.00 Uhr     Mittagessen

 

 

13.30 Uhr     Podiumsdiskussion:

Niedersachsen nach der Wahl – Worauf müssen sich die Bauern einstellen?

Moderation:  Ralf Stephan, Chefredakteur der „LAND & Forst“

und Jürgen Schulze, Vorstand Landberatung

Lüchow-Dannenberg e. V.

Gäste:            politische Vertreter von CDU, SPD, Grüne, FDP, AfD

                       

 

15.00 Uhr     Schlusswort

                        Holger Busse, Vorstand Maschinenring Lüchow e. V.

 

November 2017

06.11.2017 (Montag) , 19:30 Uhr

AKJL Auftaktveranstaltung - Den Bauern des Vertrauens - Gibt es ihn noch?


Veranstalter: AKJL Uelzen, Lüneburg und Lüchow-Dannenberg
Veranstaltungsort: Stadthalle Uelzen

Referent: Sönke Hauschild vom Bauernverband Schleswig-Holstein, Rendsburg -  dort zuständig für Agrarstruktur, Schweine und Fördermaßnahmen.

Der Eintritt für Mitglieder mit Ausweis ist frei, Nichtmitglieder zahlen 5,- €.

20.11.2017 (Montag) , 19:00 Uhr

Jahreshauptversammlung des Bezirksverbandes Lüneburg West


Veranstalter: BVNON e.V.
Veranstaltungsort: Grätsch`s Gasthaus Niedersachsen, Amelinghausen
22.11.2017 (Mittwoch) , 19:00 Uhr

Klönabend


Veranstalter: AKJL Lüneburg
Veranstaltungsort: Wassermühle Heiligenthal

Genauere Informationen finden Sie unter der Rubrik "Junglandwirte", "Arbeitskreis Lüneburg".

23.11.2017 (Donnerstag) , 09:30 Uhr

Jahreshauptversammlung des Bezirksverbandes Lüneburg Ost


Veranstalter: BVNON e.V.
Veranstaltungsort: Gast- und Ferienhof Trapp, Ellringen
27.11.2017 (Montag) , 19:30 Uhr

Jahreshauptversammlung des Bezirksverbandes Lüneburg Elbmarsch


Veranstalter: BVNON e.V.
Veranstaltungsort: Nienau`s Gasthaus, Artlenburg

November 2017

06.11.2017 (Montag) , 19:30 Uhr

AKJL Auftaktveranstaltung - Den Bauern des Vertrauens - Gibt es ihn noch?


Veranstalter: AKJL Uelzen, Lüneburg und Lüchow-Dannenberg
Veranstaltungsort: Stadthalle Uelzen

Referent: Sönke Hauschild vom Bauernverband Schleswig-Holstein, Rendsburg -  dort zuständig für Agrarstruktur, Schweine und Fördermaßnahmen.

Der Eintritt für Mitglieder mit Ausweis ist frei, Nichtmitglieder zahlen 5,- €.

13.11.2017 (Montag) , 19:30 Uhr

Mitarbeiter finden und binden


Veranstalter: AKJL Uelzen
Veranstaltungsort: Aula der Berufsschule, Esterholzer Str. 71, Uelzen

Genauere Informationen finden Sie unter der Rubrik "Junglandwirte", "Arbeitskreis Uelzen".

27.11.2017 (Montag) , 19:30 Uhr

Zeitmanagement - den Zeitfressern auf der Spur


Veranstalter: AKJL Uelzen
Veranstaltungsort: Aula der Berufsschule, Esterholzer Str. 71, Uelzen

Genauere Informationen finden Sie unter der Rubrik "Junglandwirte", "Arbeitskreis Uelzen".

29.11.2017 (Mittwoch) , 10:00 - 09:17 Uhr

„Ackerbau – Chancen im Ökolandbau“


Veranstalter: BVNON, Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen GmbH
Veranstaltungsort: Akzent Hotel Deutsche Eiche

Der Ökolandbau bietet Landwirten bei derzeit guten Preisen und steigender Nachfrage eine attraktive wirtschaftliche Perspektive. Bio-Abnehmer aus dem Großraum Uelzen haben sich zusammengeschlossen. Gemeinsam suchen sie die ackerbaulichen Haupterzeugnisse von Marktfruchtbetrieben. Auf der Info-Veranstaltung „Ackerbau – Chancen im Ökolandbau“ stellen Bio-Abnehmer die Marktchancen vor. Experten sprechen über produktionstechnische Maßnahmen und diskutieren betriebswirtschaftliche Kennzahlen.