Winterball rockt den Deich

Am vergangenen Samstagabend war Riesenstimmung im Bleckeder Haus. Rund 460 tanzbegeisterte Gäste ließen es sich nicht nehmen, beim diesjährigen Winterball am Deich das Tanzbein zu schwingen! Neben dem Bauernverband Nordostniedersachsen e.V. hatten die Landberatung Lüneburg e.V., die VR Plus Altmark-Wendland eG und Rudolf Peters-Landhandel zu diesem Event eingeladen.

 

BVNON-Vorstandsmitglied Hubertus Meyer, begrüßte die Tanzwilligen und bedankte sich bei den Sponsoren. Traditionell mit dabei ist auch immer die Musikgruppe „Soeties“. Mit sicherem Gespür dafür, was die Leute mögen und sie auf die Tanzfläche zieht, sorgte die „Liveband für Unterhaltungs- und Partymusik“ wieder einmal dafür, dass junge Leute aber auch erfahrene Tänzer älteren Semesters bis in den frühen Morgen in dem festlich geschmückten Saal über das Parkett fegten. In den Gesichtern der Gäste war der Spaß am Tanzen deutlich abzulesen.

 

Besonders erfreulich ist, dass von Jahr zu Jahr immer mehr junge Leute kommen, um an dem Ball teilzunehmen. Es ist eine generationsübergreifende Veranstaltung die Jung und Alt gleichermaßen zum Schwingen bringt!

Zurück