Onlinebefragung zur Medienberichterstattung über unsere Landwirtschaft

Die Landwirtschaft ist in den letzten Jahren vermehrt in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Nitrateinträge, der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln wie Glyphosat und die Frage nach tiergerechten Haltungsmethoden sind einige der Themen, die von den Medien aufgegriffen werden. Demgegenüber stehen die aktuellen Bauernproteste mit einer Vielzahl an Landwirten, die auf Kundgebungen im ganzen Land auf ihre missliche Lage aufmerksam machen wollen.

Im Rahmen einer Masterarbeit an der Georg-August-Universität Göttingen möchte Alina Rosin eine Onlinebefragung durchführen und wissen, wie Landwirte die Berichterstattung der Medien über die Landwirtschaft einschätzen. Das Ausfüllen dauert gute 15 Minuten und wird selbstverständlich anonym erhoben und ohne Rückschlussmöglichkeit auf Ihre Person oder Ihren Betrieb erhoben.

Die Aussagekraft ihrer Untersuchung ist umso größer, je mehr Landwirte sich an der Untersuchung beteiligen. Alina Rosin freut sich sehr, wenn auch Sie an ihrer Umfrage teilnehmen würden.

Unter dem beigefügten Link gelangen Sie zur Onlinebefragung: https://www.soscisurvey.de/medienberichte_landwirtschaft/

Die Teilnahme an der Onlinebefragung ist bis zum 19.04.2020 möglich.

Zurück