Notierungsmitteilung für Kartoffeln aus der Heideregion

 

Mitteilung am 21.09.2021

 

Entsprechend der Basis (Sortierung 35 - 65, weniger als 8 % Mängel, hell- und festschalige Ware, lose, frei Erfassungsstelle je 100 kg) wurden in der vergangenen Woche folgende Preise gezahlt.

 

   
FESTKOCHEND14,00 € 
(lang/oval)  
   
VORWIEGEND FESTKOCHEND   12,00 € 
(runde)  
   
MEHLIG KOCHENDE 13,00 € 

 

Abhängig von der Qualität sind weiterhin Zu- bzw. Abschläge möglich. 


Beachten Sie bitte folgende Markthinweise:

Die Ernte lief weiterhin gutvoran. Durch einen geringeren Knollenansatz sind die Kartoffeln im Schnitt größer, zudem haben die höheren Niederschläge im Frühjhar die Kartoffeldämme verhärtet, dies führte zu aufgeplatzten Dämmen und mehr grünen Kartoffeln als in vergangenen Jahren.

Uelzen, den 21.09.2021