Wilkommen bei den Junglandwirten in Nordostniedersachsen

Winterprogramm 2019-2020 - Los geht's!

Liebe Junglandwirte und AKJL-Mitglieder,

ein ganz großes DANKESCHÖN an alle, die unsere Auftaktveranstaltung am 4.11.2019 besucht haben und so mit gut 280 besetzten Stühlen zu einem "vollen Haus" in der Stadthalle Uelzen beigetragen haben.

Dass das Thema "Klimawandel" nicht nur uns Landwirte beschäftigt, konnten wir an diesem Abend sehen - denn auch Nicht-Landwirte haben sich den Vortrag von Sven Plöger - "Klimawandel – Gute Aussichten für morgen? Nicht mit der Klimakatastrophe resignieren, sondern mit unseren Chancen agieren!" angehört.

Hier findet ihr weitere Informationen zu Herrn Pöger.

Die kompletten Winterprogramme sind zugesandt. Wir haben in allen drei AKJL wieder interessante und abwechslungsreiche Themenabende für euch zusammengestellt. Schaut doch mal auf die jeweilige Seite eures AKJL.

Wer künftig Informationen vom Arbeitskreis und auch von den Junglandwirten Niedersachsen bekommen möchte, der kann sich in unseren Mailverteiler aufnehmen lassen. Einfach eine kurze Nachricht an ajl@bvnon.de und schon seid Ihr dabei im elitären Kreis der AKJL-Mailempfänger! Zwinkernd

 

Die detaillierten Programme findet Ihr in der Rubrik Eures jeweiligen Arbeitskreises.

___________________________________________________________________________________________________________

Mitgliedschaft im AKJL

Eine Mitgliedschaft im Arbeitskreis junger Landwirte (AKJL) bietet die Möglichkeit zum Austausch mit gleichgesinnten jungen und junggebliebenen Landwirten, angeregten Diskussionen über aktuelle Themen und an interessanten fachlichen Vorträgen teilzunehmen. Die AKJL bieten ihren Mitgliedern neben Seminaren mit unterschiedlichen Schwerpunkten auch Exkursionen, um einen Blick über den Tellerrand hinaus zu bekommen.

Im Gebiet des BVNON unterteilen sich die AKJL nach den drei Landkreisen in den AKJL Lüchow-Dannenberg, den AKJL Lüneburg sowie den AKJL Uelzen. Die drei Arbeitskreise organisieren im Winterhalbjahr jeweils ein eigenständiges Programm mit Fachvorträgen zu aktuellen und wissenswerten Themen, die von bekannten Experten für das jeweilige Gebiet gehalten werden.

Als Mitglied in einem der drei AKJL können die Veranstaltungen der jeweils anderen Arbeitskreise ebenfalls besucht werden, ohne das eine weitere Mitgliedschaft erforderlich ist.

 

Die Beitrittserklärungen für die AKJL finden Sie in unserem Downloadbereich unter dem nachfolgendem Link:

___________________________________________________________________________________________________________

Junglandwirte Niedersachsen e.V.

Hier gelangt ihr auf die Seite unseres Dachverbandes der Junglandwirte Niedersachsen e.V.

Neben der Interessensvertretung der niedersächsischen Junglandwirte in landwirtschaftlichen Organisationen und Verbänden, entsenden die Junglandwirte Niedersachsen 14 Delegierte  in die Fachausschüsse des Landvolkes Niedersachsen

Delegierte aus unseren AKJL:
Fachausschuss Pflanzliche Erzeugnisse: Jan-Chistoph Holst, Junglandwirte Uelzen
Fachausschuss Umwelt: Phillipp Momeyer, Junglandwirte Uelzen

Darüber hinaus gibt es jetzt die Akademie Junglandwirte Niedersachsen - ein Link zur Seite kommt noch!

 

Für Belange, die die AKJL betreffen, wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsführerin Ann-Christin Schacht.