Willkommen beim ältesten Arbeitskreis in Niedersachsen! :-)

Unsere Vortragsabende im Rahmen des Winterprogrammes starten ab November im 14-tägigen Rhytmus immer montags ab 19:30 Uhr mit einem „Get together“. Beginn des Vortrags ist um 20.00 Uhr in der Aula der Berufsschule II, Esterholzer Straße 71 in Uelzen.

Bei Fragen, Anregungen oder Kritikpunkten zu unserem Programm, steht Euch der Vorstand gerne zur Verfügung. Wenn es zu einzelnen Abenden Fragen gibt, könnt Ihr Euch bei dem betreuenden Vorstandsmitglied melden.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 15,00 € / Jahr

für Barzahler 20,00 € / Jahr

Eintrittspreis für Nichtmitglieder beträgt 5,00 € / Abend

________________________________________________________________________________________

Winterprogramm 2019-2020 - der nächste Vortrag

02.12.2019      

Keimhemmung von Kartoffeln im Umbruch

Dr. Rolf Peters, PotatoConsult UG, Visselhövede

Die EU-Entscheidung, die Zulassung des bisher in der Keimhemmung von Kartoffeln dominierenden Wirkstoffs Chlorpropham (CIPC) nicht zu verlängern, hat spätestens ab der Saison 20/21 weitreichende Folgen für die Lagerung vor allem von Verarbeitungskartoffeln. Es stehen zwar alternative Keimhemmungsmittel für die Anwendung während der Lagerung zur Verfügung, deren effektiver Einsatz wird jedoch mit neuen Behandlungs- und Belüftungsstrategien einhergehen müssen. Gleichzeitig zieht die Langlebigkeit des CIPC in allen Baumaterialien aber auch Rückstandswerte nach sich, die die Vermarktung von Kartoffeln aus diesen Lagerhäusern erheblich erschweren könnte. Hier sind die laufenden Entwicklungen auf internationaler und nationaler Ebene abzuwarten. Neben den fachlichen Fragen wird Dr. Peters auch einen kurzen Blick auf die politische Entscheidungsfindung werfen, denn das Wiederzulassungsverfahren zum CIPC wird uns wohl in den nächsten Jahren noch öfter ereilen.

________________________________________________________________________________________________________

Hier das komplette Winterprogramm 2019-2020 zum Download

Winterprogramm AKJL Uelzen 2019-2020 (351,1 KiB)

_________________________________________________________________________________________________________________

 

Winterseminar 2020

Der AKJL Uelzen bietet am Dienstag, 18. Februar 2020 wieder ein Seminar zum, Thema "Zeitmanagement - Wie bringe ich Familie, Beruf und Freizeit unter einen Hut?" an.

Als Coach konnten wir Peter Opitz gewinnen.

Veranstaltungsort: Hotel Dt. Eiche in Veerßen

Teilnehmer: max 15 Personen

Uhrzeit: ca. 9.00 - 17.00 Uhr

Teilnahmebetrag: 150,00 € inkl. Verpflegung und Arbeitsmaterial

Eine Anmeldung ist ab sofort möglich!

Wie immer gilt: Verbindliche Anmeldung durch Überweisung des Teilnehmerbetrages. Es gilt das Windhundverfahren.

IBAN:        DE 63 25850110 0025050444     BIC:        NOLADE21UEL
Bank:        Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg
Verwendungszweck:    AKJL UE Seminar 2020, Name, Wohnort

Weitere Infos erhaltet ihr auf Nachfrage.