Sommerfahrt des AKJL Uelzen nach Süd-Niedersachsen

Am 13.06.2018 führte uns die diesjährige Sommerfahrt als erstes zum Schacht-Konrad nach Salzgitter. Nach einer Einführung und Sicherheitsunterweisung ging es auf rund 1000 m unter Tage. Dort besichtigten wir die Umbauarbeiten zum Endlager für schwach radioaktiven Müll.

Im Anschluss fuhren wir zum KWS Klostergut Wiebrechtshausen bei Northeim. Der Betrieb wird seit 2002 nach ökologischen Richtlinien bewirtschaftet. Nach einem kurzen Rundgang über den Betrieb stellte uns der Betriebsleiter Axel Altenweger noch die dortigen Versuche im Feld vor.