Miriam Staudte besucht den Wasserspeicher in Stöcken

Am 20. August besuchte die Abgeordnete des Niedersächsischen Landtages Miriam Staudte (Bündnis 90/ Die Grünen) den Wasserspeicher in Stöcken.

Weiterlesen …

Krüger, Linke, Heuer, Riggert, Ostermann, Minister Lies, Landrat Dr. Blume, Dr.Grocholl, Röttcher

Umweltminister Lies besucht Wasserspeicher in Stöcken

Am vergangenen Montag, 31.08.2020, war der niedersächsische Umweltminister Olaf Lies zu Gast beim Wasserspeicher in Stöcken, Landkreis Uelzen.

Weiterlesen …

Hofladen in der Öko-Modellregion Uelzen
Auf dem Elbers Hof spricht Ulrich Elbers über Produkte und neue Ideen

Öko-Modellregion Uelzen

Viel Zeit zum Austauschen und Besichtigen nahm sich am vergangenen Freitag, 07.08.2020, der Staatssekretär des Niedersächsischen Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Ludwig Theuvsen. Anlässlich seiner Sommerreise kam Herr Prof. Dr. Theuvsen in die Region Uelzen, um sich über den Projektfortschritt der hiesigen Öko-Modellregion zu informieren und Uelzen näher kennenzulernen. Bei dem Treffen wurden drei unterschiedliche Betriebe der Region besichtigt.

Weiterlesen …

BVNON im Dialog mit Miriam Staudte (MdL, Bündnis 90/Die Grünen)

Am 09. Juli 2020 war die Abgeordnete des Niedersächsischen Landtages, Miriam Staudte (Bündnis 90/Die Grünen) zu Gast in der Geschäftsstelle des BVNON in Lüneburg.

Weiterlesen …

Europaabgeordnete Lena Düpont besucht den Landkreis Uelzen

Am 27. Juli war die Abgeordnete des Europaparlament Lena Düpont (CDU) zu Gast im Verbandsgebiet. Bei einem Besuch des Wasserspeichers in Borg bei Rosche, wurde das Thema Bewässerung landwirtschaftlicher Kulturen und die Notwendigkeit der Speicherung von Wasser, ausführlich erörtert.

Weiterlesen …

„Niedersächsischer Weg“ goes on air!

Der "Niedersächsische Weg" bekommt Zeit im Radio.
Wer gerne genau wissen möchte, was der „Niedersächsische Weg“ eigentlich ist, wer daran beteiligt ist, warum man diesen geht, oder auch was genau drinsteht, sollte auf jeden Fall einschalten!
Und zwar am 09. August von 11.05 Uhr bis 12.00 Uhr Radio ZuSa. 

Weiterlesen …

Volksbegehren stoppen, Niedersächsischen Weg gehen!

Dieser Tage lässt sich viel über das Volksbegehren „Artenvielfalt.Jetzt“ des NABU lesen, obwohl es dazu bereits eine wesentlich bessere Alternative gibt, die alle einbindet und niemanden ausschließt!

Weiterlesen …

„Kühe sind eine Lebenseinstellung“

L P D – Glückliche Kühe – gute Produkte, dieses Ziel verfolgen Annika und Frank Schneevoigt aus Lomitz im Wendland mit ihrem „fabelhaften Kuhstall“. 

Weiterlesen …

Projekt: Schädlingsbekämpfung im Raps

Der Herbst 2019 war so trocken, dass sich viele Landwirte gegen einen Anbau von Raps entschieden haben. Diese Tatsache möchte sich jetzt ein Projekt des Julius Kühn-Institut (JKI) zu Nutze machen.

Weiterlesen …

Gastvortrag zum Projekt KlimaBauern an der Uni Göttingen

Studierende der Studiengänge Agrarwissenschaften und Ökosystemmanagement konnten sich über einen Gastvortrag zum  Projekt KlimaBauern freuen. Im von der Abteilung Agrarpedologie des Departments für Nutzpflanzenwissenschaften angeboteten Moduls “Geoökologie und abiotischer Ressourcenschutz” stellte Claas Steinhauer das Projekt den Studierenden am 2. Juli vor. Eine eher besondere Erfahrung war das Format – eine Online-Vorlesung. Neben der allgemeinen Projektvorstellung und Zielsetzung stellte Steinhauer auch die Treibhausgasbilanzierung nach dem genutzten Standard vor und diskutierte mit den teilnehmenden Personen über das aktuelle Thema Carbon farming.

Unsere Geschäftsstellen:

Lüchow-Dannenberg
Senator-Sandhagen-Str. 1
29439 Lüchow
Tel. 0 58 41 / 97 70 - 0
Fax 0 58 41 / 97 70 - 99

Lüneburg
Altenbrücker Damm 6
21337 Lüneburg
Tel. 0 41 31 / 86 29 2 - 3
Fax 0 41 31 / 86 29 2 - 55

Uelzen
Willhelm-Seedorf-Str. 1
29525 Uelzen
Tel. 05 81 / 97 36 69 - 0
Fax 05 81 / 97 36 69 - 10